Alessandra Besomi Thalhammer

Kontakt

Birt 519
9042 Speicher

alessandra.besomi@kinaesthetics-net.ch

0041 71 244 38 33
0041 79 205 57 25


Ausbildung

2012MAS in Berufspädagogik / Lehrerdiplom Höhere Fachschulen
2009Weiterbildung Kinaesthetics in der Pflege Peer Tutoring
2004Ausbilderin FA
1999Kinaesthetics Trainerin Stufe 3
1998Höhere Fachausbildung Stufe 1 / Schwerpunkt Onkologie
1993Kinaesthetics Trainerin Stufe 2
1992Kinaesthetics Trainerin Stufe 1
1989Diplom als Pflegefachfrau AKP

Berufspraxis

2007 - heuteSelbständige Tätigkeit: Verschiedene Schulungsaufträge, Dozententätigkeit und Coachings in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
2003 - 2007Pflegefachfrau / Betreuerin, Quimby Huus St. Gallen
2002 - 2007Selbständige Tätigkeit: Verschiedene Schulungsaufträge und Dozententätigkeit in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
2001 - 2002Auslandaufenthalt
1998 - 2001Selbständige Tätigkeit: Verschiedene Schulungsaufträge und Dozententätigkeit in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
1994 - 1998Verschiedene Schulungsaufträge und Dozententätigkeit in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
1989 - 1998Pflegefachfrau auf verschiedenen Abteilungen, KSSG St. Gallen und Spital Samedan

Alessandra Besomi Thalhammer

Kontakt

Birt 519
9042 Speicher

alessandra.besomi@kinaesthetics-net.ch

0041 71 244 38 33
0041 79 205 57 25


Ausbildung

2012MAS in Berufspädagogik / Lehrerdiplom Höhere Fachschulen
2009Weiterbildung Kinaesthetics in der Pflege Peer Tutoring
2004Ausbilderin FA
1999Kinaesthetics Trainerin Stufe 3
1998Höhere Fachausbildung Stufe 1 / Schwerpunkt Onkologie
1993Kinaesthetics Trainerin Stufe 2
1992Kinaesthetics Trainerin Stufe 1
1989Diplom als Pflegefachfrau AKP

Berufspraxis

2007 - heuteSelbständige Tätigkeit: Verschiedene Schulungsaufträge, Dozententätigkeit und Coachings in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
2003 - 2007Pflegefachfrau / Betreuerin, Quimby Huus St. Gallen
2002 - 2007Selbständige Tätigkeit: Verschiedene Schulungsaufträge und Dozententätigkeit in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
2001 - 2002Auslandaufenthalt
1998 - 2001Selbständige Tätigkeit: Verschiedene Schulungsaufträge und Dozententätigkeit in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
1994 - 1998Verschiedene Schulungsaufträge und Dozententätigkeit in Spitälern, Heimen und Berufsschulen zum Thema Kinaesthetics
1989 - 1998Pflegefachfrau auf verschiedenen Abteilungen, KSSG St. Gallen und Spital Samedan